Drucken

Hundekekse richtig lagern

Hundekekse richtig lagern

Hundekekse richtig lagern

Tipps zur Aufbewahrung:

Damit auch im Sommer der Einkauf unserer Hundekekse eueren Fellnasen viel Freude bereitet, haben wir ein paar Tipps für euch:

Unsere leckeren Hundekekse könnt Ihr mit oder ohne Originalverpackung an einem trockenen Ort (z.B.: Küchenschrank, Speisekammer, etc.)
 aufbewahren.

Oder einfach in einer dekorativen Keksdose / Keramikbehälter die ideal platziert wird damit die Fellnasen nicht soweit zur Belohnung haben :o)

Unsere Backwaren gehören:
- nicht in den Kühlschrank
- nicht der direkten Sonne / Hitze ausgesetzt
( z.B.: Auto, hinter Glasscheiben ...)

 

Bei uns werden die Hundekekse schonend gebacken und getrocknet, und bei richtiger Lagerung sind unsere Hundekekse in der Orginalverpackung 6-12 Monate mindestens haltbar. Die MHD ist auf der Packung angegeben. Schäden die durch falsche Lagerung an den Keksen entstanden sind,  unterliegen nicht der Gewährleistung.

 

Unsere Kekse werden vom Futtermittellabor Rekasan analysiert, die angegebenen Inhaltsstoffe unterliegen den natürlichen Schwankungen der verwendeten Zutaten.

 

Xena´s Hundebäckerei ist bei der Regierung Oberbayern nach Art.9 VO (EG) Nr. 183/2005 sowie beim Veterinäramt Passau registriert.

 

Unsere Hundekekse werden in liebevoller Handarbeit hergestellt, somit sind Abweichungen in Form und Farbe produktionsbedingt und kein Reklamationsgrund, ebenso werden die Kekse sorgfältigst verpackt und versendet, sollte es beim Transport doch zum Keksbruch kommen, ist dies ebenfalls kein Reklamationsgrund.